Memoranden

t_info_memo2013.jpg

Die AWBR setzt sich für einen nachhaltigen Schutz der Gewässer im Sinne einer nachhaltigen Trinkwasserversorgung ein. Zusammen mit weiteren Arbeitsgemeinschaften und Verbänden wurden das Grundwassermemorandum und das europäische Fließgewässermemorandum erstellt. Ziel der Memoranden ist, dass der Trinkwassergewinnung Vorrang vor allen anderen Gewässernutzungen eingeräumt wird. Die Memoranden sollen allen Entscheidungsträgern in Behörden und Politik eine Hilfestellung und Orientierung für die weiterhin notwendige Verbesserung der Beschaffenheit der für die Trinkwassergewinnung genutzten Oberflächen- und Grundwässer sein.

Europäisches Fließgewässermemorandum 2013 (4,8 MB)

Grundwassermemorandum 2004 (648,6 KB)